Kreuz am Altar am Prozessions-Wanderweg im Denklinger Oberdorf

2020_Kreuz_Denklingen (c) Seelsorgebereich An Bröl und Wiehl

Das Kreuz am Altar am Prozessions-Wanderweg im Denklinger Oberdorf (Mühlenhardt/Alte Dorfstr.) wurde rechtzeitig vor dem Osterfest 2020 wieder aufgestellt.

Das Kreuz nebst Corpus wurde von dem Denklinger Gemeindemitglied Hans Steffens in liebevoller Kleinarbeit restauriert. 

Die umstehenden, nicht mehr standsicheren Birken wurden gefällt, so dass das Kreuz am Altar zur österlichen Freude aller nun in einem neuen Glanz erstrahlt. Der aus Quarzitgestein bestehende Altar wurde von Kriegsgefangenen im Ersten Weltkrieg errichtet. Sie verwendeten hierfür Steine aus einem naheliegenden Steinbruch. Im Laufe der Jahre wurde der vordere Teil durch Bruchsteine ersetzt. Bei den traditionellen Fronleichnamsprozessionen wird der Altar festlich geschmückt. Er lädt aber darüber hinaus viele Wanderer zum Verweilen und Gebet ein.

Pastoralbüro St. Michael

Inselstraße 2
51545 Waldbröl

Öffnungszeiten des Pastoralbüros:

  • Montag: 15:00 bis 17:00 Uhr
  • Dienstag: 9:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 18.00 Uhr
  • Mittwoch: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • Donnerstag: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • Freitag: 9:00 bis 12:00 Uhr

Informationen zu den Kontaktbüros:

Kontaktbüro Wiehl

Kontaktbüro Bielstein

Kontaktbüro Denklingen

Unser Seelsorgeteam

Redaktion der Internetseite erreichen Sie unter:
E-Mail: web-redaktion@sbabuw.de

Aktuelle Mitteilungen für den Seelsorgebereich

Informationen zu Krankensalbung und Krankenkommunion

Aktuelles // News

Taizé-SommerFahrt 2022

3. Mai 2022, 11:19
In den Sommerferien fährt unser Kreisjugendseelsorger Stephan Berger wieder nach Taizé.Hier geht es zur Anmeldung.
Weiter lesen

Zeltlager der KLJB Friesenhagen

14. März 2022, 10:56
Informationen zum Zeltlager der KLJB Friesenhagen vom 23.07.-31.07.2022.
Weiter lesen

Kinderfreizeit der Kolpingjugend Morsbach

14. März 2022, 10:50
Infomartionen zur Großen Kinderfreizeit 09.07.-23.07.2022 in Annen (Niederlande).
Weiter lesen

Hirtenbrief Aschermittwoch 2022

4. März 2022, 19:14
Den Hirtenbrief von Rainer Maria Kardinal Woelki finden Sie hier.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns