Kirchenchor Cäcilia Denklingen

Kirchenchor Cäcilia Denklingen und Kinderchor Notenflitzer (c) Seelsorgebereich An Bröl und Wiehl

Chorgesang erschallt über die Mühlenhardt bis zur Klus. 30 Sängerinnen und Sänger - junge und jung gebliebene - treffen sich zum allwöchentlichen Proben für die Musica sacra. Wir singen in allen Sprachen (Latein, Englisch, Schwizzerdütsch, Polnisch, Ugandisch, Kölsch) und Tönen (hin und wieder auch mal schrägen). Es wird fleißig unter dem schwungvollen Dirigat ihres Chorleiters geprobt.

Hören wir doch mal genauer hin was in den Proben so gesprochen wird:

Der Chorleiter: „So, bitte nochmal der Alt, ach, und der Tenor dann auch nochmal Takt 48 – jetzt auch mal mit mehr Gefühl!“

Ein Sopran flüstert zum benachbarten Sopran: „Gut, dass wir nächste Woche Stimmproben machen, da kann man noch intensiver üben!“

Der Chorleiter: „ Ja, prima, das wird! Und Mozart im Himmel kann auch wieder zufrieden sein!“

Ein Bass zu seinem Nachbarn: „Ist schön, dass wir gleich auch noch die Mawby-Messe anfangen. Ich freue mich schon auf die Orchesterbegleitung am Cäcilienfest.“

Darauf der Nachbar: „Ich mich auch und vor allem, dass unser Kinderchor wieder mit dabei ist.“

Eine Altistin in der Pause: „Letzte Woche hatten wir so eine schöne Messe gesungen. Die höre ich mir nach der Chorprobe nochmal auf unserem youtube-channel an.“

Der Vorsitzende an alle: „Vielen Dank für euren Einsatz beim letzten Auftritt. Jetzt wäre es schön, wenn wir noch andere für unseren Chor gewinnen können. Vielleicht hilft da auch die neue Homepage...!“ Schauen Sie doch einfach mal Dienstag abends ab 19.30 Uhr in Denklingen im Pfarrheim vorbei.

Chor kompakt:

  • Gründungsjahr:                    1903
  • Repertoire:                            traditionell und zeitgenössisch,  geistlich und weltlich
  • Auftrittsort:                            St. Antonius, Denklingen
  • regelmäßige Projekte:        Musikalische Gestaltung der Hochfeste, Orchestermessen und Weihnachtskonzert, Advents-Mitspielkonzert im Kölner Dom
  • ausgezeichnet mit:              Palestrina-Medaille, Zelter-Plakette
  • Chorprobe:                           Dienstags, 19.30 Uhr – 21.15 Uhr, Pfarrheim St. Antonius
  • Chorleiter:                             Tobias Merkel-Piontek
  • Vorsitzender:                        Uwe Schippers

Pastoralbüro St. Michael

Inselstraße 2
51545 Waldbröl

Öffnungszeiten des Pastoralbüros:

  • Montag: 15:00 bis 17:00 Uhr
  • Dienstag: 9:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 18.00 Uhr
  • Mittwoch: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • Donnerstag: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • Freitag: 9:00 bis 12:00 Uhr

Informationen zu den Pfarrbüros:

Pfarrbüro Wiehl

Pfarrbüro Bielstein

Pfarrbüro Denklingen

Sprechstunden des Pastors finden Sie unter Seelsorgeteam

Redaktion der Internetseite erreichen Sie unter:
E-Mail: web-redaktion@sbabuw.de

Aktuelle Mitteilungen für den Seelsorgebereich

Aktuelles // News

Schutzkonzept verabschiedet

10. August 2019 08:32
Am 16. Mai 2019 wurde das Präventionskonzept für die Gemeinden des Seelsorgebereiches "An Bröl und Wiehl" und für den Kirchengemeindeverband "An ...
Weiter lesen

FastAndachten in der Adventzeit 2019

30. Juli 2019 21:21
Wie im vergangenen Jahr finden in diesem Jahr wieder in der Adventzeit die FastAndachten in Kooperation mit der evangelischen ...
Weiter lesen

Projektchor nimmt Arbeit auf

30. Juli 2019 20:00
Schubert- Messe und Fanny Hensels Werk "Zum Fest der heiligen Cäcilia“. Der Projektchor beginnt am 3. September 2019. ...
Weiter lesen

Oberberger Jugendliche in Taizé

22. Juli 2019 21:21
Vom 14.7. bis zum 21.7. fuhren 23 Jugendliche mit unserem KreisjugendseelsorgerStephan Berger zur Gemeinschaft nach Taizé. ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns