Instituionelles Schutzkonzept (ISK) zur Prävention sexuellen Missbrauchs

Am 16. Mai 2019 wurde das Institutionelle Schutzkonzept (ISK) zur Prävention sexuellen Missbrauchs für den Seelsorgebereich "An Bröl und Wiehl" verabschiedet. Es gilt für die Pfarrgemeinden St. Michael (Waldbröl), St. Mariä Himmelfahrt (Wiehl), St. Bonifatius (Bielstein) und St. Antonius (Denklingen).

Das Schutzkonzept wurde erarbeitet mit einem Team, bestehend aus

  • dem leitenden Pfarrer Klaus-Peter Jansen
  • dem Präventionsbeauftragten Michael Grüder
  • der Präventionsfachkraft Viktoria Charlotte Schmitz
  • der Kita St. Michael Waldbröl,
  • der Kita St. Franziskus Wiehl
  • der Kita St. Antonius Denklingen
  • den Vertretern der Messdienerschaft
  • den Pfadfindern (DPSG)
  • den Vertretern der Kommunion- und Firmkatecheten
  • den Leitern der Osterfreizeit

Es gilt im gesamten Seelsorgebereich und kann hier finden.

SRGB_cyan (c) https://www.kein-raum-fuer-missbrauch.de

Pastoralbüro St. Michael

Inselstraße 2
51545 Waldbröl

Öffnungszeiten des Pastoralbüros:

  • Montag: 15:00 bis 17:00 Uhr
  • Dienstag: 9:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 18.00 Uhr
  • Mittwoch: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • Donnerstag: 9:00 bis 12:00 Uhr
  • Freitag: 9:00 bis 12:00 Uhr

Informationen zu den Kontaktbüros:

Kontaktbüro Wiehl

Kontaktbüro Bielstein

Kontaktbüro Denklingen

Unser Seelsorgeteam

Redaktion der Internetseite erreichen Sie unter:
E-Mail: web-redaktion@sbabuw.de

Aktuelle Mitteilungen für den Seelsorgebereich

Informationen zu Krankensalbung und Krankenkommunion

Aktuelles // News

Sondernewsletter zum Erntedank

21. September 2021, 21:22
Der Sondernewsletter mit Informationen zum Erntedank ist veröffentlicht.
Weiter lesen

Fünfkant veröffentlicht

30. August 2021, 20:45
Die Fünfkant des 3. Quartals steht unter dem Thema: "Ich bin ganz Ohr". Sie finden das Magazin unter dem Link.
Weiter lesen

Günstige Studentenzimmer Bonn Südstadt

4. August 2021, 19:52
wir, der Katholische Studentenverein Arminia, vermieten ab dem Sommersemester 2021 wieder mehrere Zimmer in unserer Studenten-WG in zentralster ...
Weiter lesen

Hilfe für Flutopfer

22. Juli 2021, 20:31
Der Morsbacher Bürgermeister Jörg Bukowski hat eine Hilfsaktion für die Betroffenen der Hochwasserkatastrophe initiiert, die wir gerne unterstützen.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns